Langenhorn

Wunderschönes Grundstück mit Altbestand in idyllischer Anliegerstraße

Data & facts

  • Year of construction:1934
  • Living/usable space:approx. 94 m2
  • Property size:approx. 898 m2
  • Purchase price:€ 600,000.00
  • Availability:Upon request
Immobilien-Image

Description:

Das ca. 898 m2 große und sonnige Grundstück in unverbaubarer Lage wurde 1934 mit einem Einfamilienhaus bebaut, dem später zur Gartenseite ein Anbau hinzugefügt wurde. Die Immobilie befand sich bis 1998 in Familienbesitz und wurde dann vom jetzigen Eigentümer erworben, z.T. umgebaut und modernisiert. Technisch und optisch befindet sich das Haus in einem gepflegten Zustand. Die Fenster stammen zum Teil aus den 70er Jahren. Fünf Fenster wurden 2017 erneuert. Die Buderus-Gasbrennwerttherme g stammt aus dem Jahre 2012 und wurde 2019 aufwendig aufgerüstet..Sehr viel Arbeit, Leidenschaft  und  beträchtliche Kosten hat der Eigentümer über die Jahre jedoch in den von ihm wunderbar angelegten, sonnigen, nach Osten ausgerichteten Garten investiert. Das Haus verfügt über eine Wohnfläche von ca. 94 m² inklusive Anbau und Windfang. Im Erdgeschoss befinden sich ein großzügiger Wohnbereich, eine Küche mit angrenzendem Essbereich im Anbau sowie ein Gäste-WC. Die überdachte Terrasse bietet einen schönen Blick in den Garten. Das Dachgeschoss verfügt über zwei Schlafzimmer, eines davon mit einem großzügigen, zum Garten ausgerichteten Balkon. Das Gebäude ist voll unterkellert. Hier wurde vor einigen Jahren ein großzügiges, gut belichtetes Vollbad  mit Sprossenfenster eingebaut. Die an das Haus angrenzende Garage ist auch von der Gartenseite aus zugänglich.

Das Grundstück eignet sich ideal als Baugrundstück für die Bebauung mit einem Einfamilienhaus oder aufgrund der Grundstücksbreite und -Tiefe auch mit einem Doppelhaus. Aufgrund der Nachverdichtungsinitiativen der Politik ist die Beantragung einer Doppelhausbebauung im Wegen einer Ausnahmegenehmigung durchaus erfolgversprechend. Der Bodenrichtwert betrug per 31.12.2020  € 627,42/m².

Beheizung                                        Die Beheizung erfolgt über eine Gasheizung (2012) Die Energiedaten sind in Arbeit..

Lieferung                                          Die Immobilie ist frei lieferbar nach Vereinbarung.

Der Verkäufer hat dazu folgende Vorstellungen:

Er möchte die Immobilie zum jetzigen Zeitpunkt zum Grundstückswert von €600.000,–verkaufen. Frei geliefert und übergeben werden soll sie spätestens in fünf Jahren. Der Käufer zahlt nach Abschluss des Kaufvertrages €300.000,– an den Verkäufer und wird mit einer Auflassungsvormerkung im Grundbuch eingetragen. Alternativ könnte der Käufer bereits nach Zahlung der ersten Kaufpreishälfte auch als Miteigentümer zu ½ im Grundbuch eingetragen werden., wenn dies gewünscht ist.

Dem Verkäufer steht die weitere Nutzung von Haus und Grundstück bis zur Zahlung der zweiten Kaufpreisrate von €300.000,–und der Übergabe – nach spätestens fünf Jahren zu. Die Kosten für den Unterhalt von Haus und Grundstück sowie etwaig anfallende Instandhaltungs- und Reparaturkosten etc. trägt allein der Verkäufer und zahlt im Gegenzug keine Nutzungsentschädigung. Der Vorteil des Modells für den Käufer liegt darin, dass er zunächst nur einen Teil zahlen oder finanzieren muss, zum anderen die Wertsteigerung des Grundstücks mitnimmt, ohne dafür später, wenn er selbst bauen möchte, zahlen zu müssen.

 Kaufpreis  €  600.000,–

 Im Ankaufsfalle hat der Käufer an Gustafsen & CO Immobilien GmbH & Co. KG eine Courtage von 3, % des Kaufpreises inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer zu zahlen. Der Verkäufer hat sich zur Zahlung einer Courtage in gleicher Höhe verpflichtet.

 

Location:

Langenhorn im Norden Hamburgs und grenzt an Hummelsbüttel. Die Fritz-Schumacher-Allee ist eine idyllische, nur einseitig und überwiegend mit Einfamilien- und Doppelhäusern bebaute Anliegerstraße im beliebten Stadtteil Langenhorn. Sie wurde vor einiger Zeit als sogenannte Spielstraße umgestaltet. Die gegenüberliegende Straßenseite ist geprägt durch ein kleines Wäldchen, das vergessen lässt, das man sich in einer Großstadt befindet. Mit der Nähe zum Langenhorner Markt sind viele Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Apotheken gut zu erreichen. Kitas, Grund- und weiterführende Schulen, sowie ein Tennisclub und Sportvereine befinden sich in unmittelbarer Nähe. Langenhorn verfügt über eine sehr gute Infrastruktur. Mit der U-Bahn (U 1 Langenhorn Markt) erreichen Sie den Hamburger Hauptbahnhof in ca. 30 Minuten. Der Hamburger Flughafen ist in ca. 10 Minuten zu erreichen. Die BAB A7 (Schnelsen Nord) erreichen Sie ebenfalls in ca. 10 Minuten. Erholung finden Sie in den Naturschutzgebieten Rothsteinmoor, Raakmoor oder am Bornbach.

Energy data:

Die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung (2012). Die Energiedaten sind in Arbeit.

Brokerage notice:

Im Ankaufsfalle hat der Käufer an GUSTAFSEN & CO Immobilien GmbH & Co. KG eine Courtage von 3,0 % des Kaufpreises inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer zu zahlen.

If you have any questions or wishes, please contact us

Andrea Dieckmann | Leitung Wohnimmobilien
Phone: (040) 41 40 95 32 | E-Mail: dieckmann@gustafsen.de

Contact us

    Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse und Telefonnummer zum Zwecke der Kundenbetreuung und um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können dieser Verwendung jederzeit kostenlos, vorzugsweise über den Abmeldelink in der E-Mail, widersprechen.

    *Pflichtfelder

    Bellevue Logo