Schleswig - Holstein

Großzügiges Reetdachanwesen an der Schlei

Daten & Fakten

  • Baujahr:1900
  • Wohn-/Nutzfläche:ca. 280 m2
  • Grundstücksfläche:ca. 700 m2
  • Zimmeranzahl:8
  • Kaufpreis:950.000,00 €
  • Verfügbar ab:Nach Vereinbarung
Immobilien-Image

Beschreibung:

Das charmante Reetdachanwesen befindet sich in prominenter Ortslage von Fahrdorf in zweiter Reihe zur ca. 200 m entfernten Schlei gelegen. Ursprünglich um 1900 erbaut, wurde es 1996 entkernt, umfassend saniert und umgebaut. Es wurde um einen ebenfalls reetgedeckten Anbau auf der Gartenseite erweitert. Die schönen dänischen Sprossenfenster verleihen dem Haus einen besonderen Charme. Die Fußböden sind zum Teil mit Terracottafliesen, teils mit Parkett passend zum Stil eines Landhauses gestaltet.

Von der Dorfstraße kommend betritt man das Haus durch eine schöne Friesentür und gelangt über den geräumigen Flur in die zahlreichen Räume des großzügigen Hauses. Mittelpunkt des Eingangsbereiches ist die  weiße Holztreppe, die zu den Zimmern im Dachgeschoss führt.

Im Erdgeschoss gelangt man rechts vom Eingang in einen imposanten, ca. 60 m² großen Raum, der auch über einen separaten Eingang von Außen zugänglich ist. Dieser Raum mit einem weiteren Zimmer, angrenzender Küche sowie einem Toilettenbereich für Herren und Damen, wurde bei dem Neuausbau 1996 für besondere Veranstaltungen, wie Hauskonzerte etc. konzipiert. Er bietet sich idealerweise aber auch zur gewerblichen Nutzung, wie als Praxis, Büro oder Cafe´an.  Eine andere Nutzungsvariante wäre die Ausstattung als großzüger, offener Wohn-Ess-Küchenbereich. Auch die Einrichtung eines separaten Apartments ist denkbar und möglich. Die Voraussetzungen für eine derartige Nutzung wurden ebenfalls bei dem Neuausbau 1996 durch einen Toilettentrakt für Damen und Herren geschaffen.

In der derzeitigen Aufteilung sind Wohn-und Esszimmer auf der linken EG-Seite des Hauses. Dort befindet sich zur Gartenseite hin auch die geräumige Küche mit Zugang zur Terrasse und zum charmanten Garten.

Im Dachgeschoss befinden sich 4 Schlafzimmer, eine großzügige Ankleide, ein hell gefliestes Vollbad mit Fenster, ein Duschbad mit WC und Fenster, ein separates WC, sowie ein Hauswirtschaftsraum im Giebel.

Die Garage wurde später gebaut und um ein Gerätehaus ergänzt.

Die Immobilie wurde von den Eigentümern als Hauptwohnsitz genutzt. Sie befindet sich technisch und optisch in einem guten und gepflegten Zustand, wenngleich die Ausstattung nicht dem aktuellen Zeitgeschmack entsprechen dürfte. Das Reetdachanwesen zeichnet sich durch seine Helligkeit, die großzügige Wohnfläche und die aufgezeigte Nutzungsvielfalt aus.

Nach Absprache mit einem Nachbarn kann ein nahegelegenes, ca. 900 m² großes Badegrundstück am Schleiufer dazu erworben werden.

Die Heizung

Die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung.

Energiedaten: Effizienzklasse E, Energieverbrauch 147 kWh(m²-a), Bj.1996

 Lieferbarkeit

Die Immobilie ist frei lieferbar nach Vereinbarung

Eine Besichtigung ist unbedingt empfehlenswert und nach vorheriger Terminabsprache jederzeit möglich.

Lage:

Der Ort Fahrdorf liegt direkt an der Schlei ca. 4 km von der auf der gegenüberliegenden Uferseite gelegenen schönen Kreisstadt Schleswig entfernt. Es wird auch das Blankenese Schleswigs genannt. Die Schleiregion zeichnet sich durch ihre wunderbare holsteinische Landschaft, ihre Nähe zur Ostsee sowie das phantastische Seglerparadies aus. Die Nachfrage nach Immobilien an der Schlei und in der Schleiregion ist in den vergangenen Jahren sehr gestiegen. Zu den Interessenten zählen sowohl Menschen, die eine Wochenend-und Ferienimmobilie suchen, ebenso aber auch Familien, die hier außerhalb der Großstadt ihren Hauptwohnsitz errichten wollen. Aber nicht nur bei der jüngeren Generation ist die Schlei en vougue, auch als Alterswohnsitz hat die Schleiregion an Bedeutung gewonnen. Die Infrastuktur ist, insbesondere in Fahrdorf ausgezeichnet: Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergärten und Arztpraxen befinden sich in unmittelbarer Nähe im Ort. Schleswig ist bequem in kurzer Zeit zu erreichen. Auch das Sportangebot ist vielfältig: Es gibt einen Reiterhof. Der Yachthafen von Fahrdorf erfreut sich großer Beliebtheit. Radtouren am Schleiufer und Golfen im nahe gelegenen Golfclub Güby bieten einen hohen Freizeitwert.

Energiedaten:

Die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung. Energiedaten: Effizienzklasse E, Energieverbrauch 147 kWh(m²-a), Bj.1996

Courtage Hinweis:

Im Ankaufsfalle hat der Käufer an Gustafsen & CO Immobilien GmbH & Co. KG eine Courtage von 3,0 % des Kaufpreises inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer zu zahlen. Der Verkäufer zahlt eine Courtage in gleicher Höhe. Alle übrigen mit dem Ankauf verbundenen Kosten sind allein vom Käufer zu tragen.
Bellevue Logo